Religion & Gesellschaft in Ost und West

"Dieser umfangreiche Sammelband erforscht die Erinnerung and den Kommunismus, indem er zwei Zugänge bzw. Zwei Gruppen von Theorien – einerseits über Erinnerung, andererseits über Kommunismus – verbindet. Im Mittelpunkt stehen Bulgarien und Rumänien, weil sie bisher im Vergleich zu anderen ehemals sozialistichen Staaten Europas wenig erforscht sind. Gemeinsam ist den Forschungsarbeiten, dass sie in die Perspektive aus der Gegenwart betonen. Die Aktualität und Prozesshaftigkeit der Erinnerung an den Kommunismus stehen somit im Zentrum."
Reviewed book: 
Editor: 
Maria Todorova
Augusta Dimou
Stefan Troebst
ISBN: 
978-963-386-034-2
cloth
$115.00 / €105.00 / £90.00