Jahrbücher für Geschichte Osteuropas

"Es gereicht dem Werk sehr zum Vorteil, dass es nicht nur geographisch und chronologisch gegliedert wurde, sondern übergreifend auch thematisch. Die Herausgeberin überzeugt mit ihrer Strukturierung des Buches gleich zu Beginn, indem sie die „Orientierungen“ mit Texten aus dem 16. bis 18. Jahrhundert eröffnet, die sich als Ratgeber für oder gegen das Reisen an sich aussprechen. Die Herausgeberin leistet mit dieser Anthologie, wie mit der Trilogie insgesamt, einen wichtigen Beitrag zu den lebhaften Diskussionen über Mentalitäten, Identitäten, Empfindungen der Zugehörigkeit, über Wissen und Macht, Kulturtransfer und kulturellen Wandel und bereichert die Kulturwissenschaften um seltene oder gar unbekannte Dokumente. Die Trilogie „East looks West“ kann nur wärmstens empfohlen werden"
Reviewed book: 
Editor: 
Wendy Bracewell
ISBN: 
978-963-9776-10-4
cloth
$105.00 / €90.00 / £85.00