Jahrbücher für Geschichte Osteuropas

"Andrei Cusco widmet sich einem Thema, das bis heute von großer Bedeutung ist. Es birgt in sich die Wurzeln einer Reihe von Problemen, die im Nachfolgestaat Republik Moldau, das an der Grenze zur Europäische Union liegt, zum Vorschein kommen. Die Auswirkungen der Raumkonstruktion in Bessarabien sind insbesondere bei der lokalen Bevölkerung und ihrer Identitätsbildung deutlich spürbar, zumal das Land bis zur Gegenwart Projektionsfläche antagonistischer, diskursiver russischer und rumänischer bzw. europäischer Projekte zu bleiben scheint. Die sich weiter hinziehende prorumänische und/oder prorussische Debatte innerhalb des Landes, spaltet die multiethnische Gesellschaft und hemmt die Weiterentwicklung des Landes. Alles in allem ist Cuscos Buch und seine angestrebte Objektivität bei der Behandlung des Themas sehr lobenswert. Es ist ein aktuelles Buch, das weiterzuempfehlen ist – vor allem in der Republik Moldau."
Reviewed book: 
Author: 
Andrei Cusco
ISBN: 
978-963-386-159-2
cloth
$95.00 / €85.00 / £75.00
Kindle edition is available through Amazon