H-Soz-Kult

"Der von Roland Cvetkovski und Alexis Hofmeister herausgegebene Sammelband reiht sich in aktuelle Forschungen zur Imperien- und Wissensgeschichte ein und verfolgt mit seinen zwölf Beiträgen das Ziel, die Herstellung und Zirkulation ethnographischen Wissens im Zarenreich und der Sowjetunion zu untersuchen sowie die daran beteiligten Wissensakteure zu identifizieren. Mit dem vorliegenden Sammelband ist den beiden Herausgebern ein überaus lesenswerter Einblick in die Geschichte der ethnographischen Wissensproduktion in Russland gelungen. Der wissensgeschichtliche Ansatz liefert neue Einsichten in die Geschichte Russlands als Vielvölkerstaat und lenkt den Blick vor allem auf die Konstruiertheit von Wissen und die Bedeutung der Akteure in Bezug auf die Auswahl ihrer epistemischen Objekte und die Akzeptanz von Forschungshypothesen."
Reviewed book: 
Editor: 
Roland Cvetkovski
Alexis Hofmeister
ISBN: 
978-615-5225-76-5
cloth
$105.00 / €90.00 / £85.00
Kindle edition is available through Amazon