Ethik und Gesellschaft

"Chris Hann legt mit Repatriating Polanyi eine grundlegende Text-sammlung vor, die vor allem dadurch besticht, dass sie gängige theoretische Vorgaben der mittlerweile recht umfangreichen Polanyi-Literatur als Rahmung eines empirischen Forschungsprogramms zu den sozialen und kulturellen Konsequenzen von Liberalisierung und Vermarktlichung in Osteuropa versteht. Insofern leistet Hann einen unverzichtbaren Beitrag zur Ausdehnung des analytischen Felds Po-lanyischer Ansätze in den Sozial- und Kulturwissenschaften."
Reviewed book: 
Author: 
Chris Hann
ISBN: 
978-963-386-287-2
cloth
$95.00 / €85.00 / £75.00